Istituto Di Cultura - Monaco

Abbado in Berlin Foto © Claudio Marchesi

Veranstaltungen

Abbado in Berlin. Das erste Jahr
Abbado in Berlin. Das erste JahrDo 1 Mär 2018

Der Dokumentarfilm "Abbado in Berlin. Das erste Jahr" von Bob Eisenhardt, Susan Froemke und Peter Gelb (Cami Video/DG, New York 1992, 60 Min.) begleitet Claudio Abbado durch sein erstes Jahr als Chefdirigent der Berliner Philharmoniker. Nach seiner Wahl zum Nachfolger Herbert von Karajans im Oktober 1989, knapp einen Monat...

Weiter lesen
Franz Graf von Pocci: ein Europäer auf Reisen
Franz Graf von Pocci: ein Europäer auf ReisenMi 7 Mär 2018

Im Bayerischen Doppeljubiläumsjahr 2018 erweist sich die polyedrische Gestalt des Multitalents Franz Graf von Pocci als beispielhafte Verkörperung jenes europäischen Geistes, der wesentlich zur herausragenden Bedeutung der Rolle Bayerns in Europa beigetragen hat. Franz Graf von Pocci (1807-1876), Spröss...

Weiter lesen
Der Clan der Kinder - Lesung mit Roberto Saviano
"Der Clan der Kinder" - Lesung mit Roberto Saviano Do 8 Mär 2018

Zehn Jungen rasen auf ihren Motorrollern durch die Stadt. Sie heißen Maraja, Dentino, Lollipop, Drone, sie tragen Markenschuhe und den Namen der Freundin auf die Schulter tätowiert – und sie wollen alles haben. In Neapel ist das nur eine Frage der richtigen Camorra-Bande. Der Weg vom Pusher zum Killer ...

Weiter lesen
Paganini e dintorni
Paganini e dintorniDo 8 Mär 2018

Am 8. März findet der erste Paganini-Day mit dem Konzert „Paganini e dintorni“, unter der Leitung von Michele Carulli in der wunderschönen Kulisse des Nymphenburger Schlosses statt. Das ist die erste Etappe der European Paganini Route, die 2018 an die triumphale Tournee von Niccolò Paganini ...

Weiter lesen
Un Balabao mi ha raccontato che...
Un Balabao mi ha raccontato che...So 11 Mär 2018

Figurentheater von und mit Bottega Buffa CircoVacanti & I Burattini di L. Gottardi aus Trient (Italien) Theaterstück in italienischer Sprache Geeignet für Kinder der Vor- und Grundschule Organisation: Luciano Gottardi Dramaturgie: Veronica Risatti Auftritt: Laura Mirone, Luciano Gottardi, Tullio Garba...

Weiter lesen
Letteratura: Cortellessa/Italiano
Letteratura: Cortellessa/ItalianoMi 14 Mär 2018

Üblicherweise interviewt bei kulturellen Veranstaltungen ein Akademiker einen Schriftsteller. An diesem Abend versuchen wir das Gegenteil. Ein Lyriker, Federico Italiano, interviewt einen Literaturkritiker, Andrea Cortellessa, über die verschiedenen Richtungen deritalienischen Gegenwartsliteratur. Andrea ...

Weiter lesen
Philoxenie. L'accoglienza tra i Greci di Calabria. Erzählung. Bilder. Töne.
Philoxenie. L'accoglienza tra i Greci di Calabria. Erzählung. Bilder. Töne.Do 15 Mär 2018

Philoxenie ist das Gegenteil von Xenophobie: es ist die Liebe zum Fremden, wie sie die alten Griechen verstanden, es ist der geheiligte Wert der Gastfreundschaft, den die Anthropologin und Fotografin Patrizia Giancotti gesucht und gefunden hat.Sie verbrachte viel Zeit in Kalabrien/Süditalien, einem Land, das einmal...

Weiter lesen
Trieste meets Nürnberg. Bilder, Atmosphäre und Geschmack einer mitteleuropäischen Stadt am Meer - Ausstellungseröffnung
Trieste meets Nürnberg. Bilder, Atmosphäre und Geschmack einer mitteleuropäischen Stadt am Meer - AusstellungseröffnungMi 21 Mär 2018

Fotografien von Lara Perentin Der Abend ist der Stadt Triest gewidmet: Eine außergewöhnliche Stadt, gesehen mit den Augen der Fotografin Lara Perentin, die sie in ihrer tiefsten Seele kennt und erzählt mit der Passion und der Intimität einer Verliebten. Das besondere Licht dieser Hafenstadt wird eing...

Weiter lesen
„Die Gründung der etruskischen Stadt, das Beispiel von Bologna“
„Die Gründung der etruskischen Stadt, das Beispiel von Bologna“Do 22 Mär 2018

Gespräch über die Entwicklung der etruskischen, römischen und mittelalterlichen Stadt. Wie eine etruskische Stadt mit ihrem Aqädukt und ihren Straßen entsteht, die Spezialisierung der handwerklichen Aktivitäten (Schmied, Schreiner, usw), die Unterschiede in Bezug auf das Dorf der Urgeschichte und der F...

Weiter lesen
Faust: ein europäischer Mythos - Dokumentation mit FotoschauMi 18 Apr 2018

Die mythische Gestalt des Dr. Johann Faust hält schon frühzeitig Einzug in die Kulturgeschichte Europas. Marlowes erste Bühnentransponierung um 1590 findet vier Jahrhunderte später ihren italienischen Pendant in Carmelo Benes „Faust-Burlesque“ von 1966. Die freien Interpretationen in Frankreich, Portugal, Ungarn bis hin nach Ru...

Weiter lesen